Über die BikeSite...

... gibt es eigentlich gar nicht so viel zu sagen. Seit 1982 reise ich mit dem Fahrrad: Anfangs oft durch Südosteuropa und die Mittelmeerländer, später auch Asien und kürzlich die USA. Inzwischen sind's über 30 Länder geworden. In den letzten Jahren habe ich auch viele Kurztouren in Deutschland unternommen und Deutschland als tolles Radreiseland erlebt. Besonders begeistert bin ich von Wüsten und den hessischen Radwanderwegen (ich weiß, merkwürdige Mischung...). So sieht Ingo aus...

Meine Reiseberichte sollen andere Leute (z.B. Dich!) ermutigen, sich auch auf's Rad zu schwingen und loszuradeln. Daß die Berichte sehr subjektiv sind und allein meine persönliche Sicht und Erlebnisse wiedergeben, versteht sich dabei von selbst. Nimm' die Berichte als Anregung Menschen, Länder und Landschaften selbst und vielleicht ganz anders zu erleben!

Vielleicht bist Du über den Untertitel meiner Site "Und schon widder de Bersch eruff" gestolpert: Es handelt sich um einen Spruch aus der Anfangszeit meiner Radtouren. Er stammt von meinen Vater, mit dem ich die ersten Jahre geradelt bin, und beschreibt ein bekanntes Phänomen beim Radreisen: Ein Berg kommt selten allein. Mein Vater - gebbürtig in Hessen (ansonsten aber schon ein Kölner) - hat diese Situationen stets mit dem genannten Ausruf in leichtem Dialekt kommentiert.

 


Mein Vater und seine Frau Ruth "de Bersch eruff" im Spessart


Ingo's BikeSite wird empfohlen von ...

Rad-Touren-Magazin Heft 01/2001 (Februar)
Seite 42
"Bunte Mischung von Radreise-Berichten (USA, Bali, Jordanien, Hessen...). Schön beschrieben mit Karte und allem Drum und dran"
aktiv Radfahren Heft 3/2001 (März) "Private Bikesite mit Tourenbeschreibungen von Deutschland bis USA, Übersichtskarten und Ausrüstungstipps auch zum Herunterladen"
Heyne InternetGuide InternetGuide "Sport": Die 650 besten Sites
ISBN 3-453-18647-8
"Seit 1982 reist Ingo Harrach mit dem Rad in alle Welt. Auf seiner informativen Seite sind die schönsten Touren in die Canyonlands, nach Wales, Jordanien, Malaysia und Bali mit ausführlicher Beschreibung, Route und vielen tollen Bilder zusammengestellt. Für alle Einsteiger gibt er auch praktische Tipps für Radreisen. Und wen hält es jetzt noch auf dem Hometrainer?"
TRAVELlinxx.de "Während der Fahrradtransport mit der Bahn selten ein Problem darstellt, gilt die Mitnahme des Zweirads im Flieger immer noch als unbequem und teuer. Das muss aber nicht sein. bikesite.de hat sich mit dem Thema beschäftigt und sagt, worauf es beim Flugtransport ankommt."

Ingo's BikeSite widme ich ...

... meinen Eltern: Meinem Vater, weil ich von ihm gelernt habe, was Reisen bedeutet, und meiner Mutter, weil ich von ihr gelernt habe, was Zuhause bedeutet.


Besonderen Dank ...

... allen bekannten und unbekannten Menschen, die ich auf meinen Reisen getroffen habe, die mir so viel Herzlichkeit, Hilfe und Gastfreundschaft gegeben haben und die so sehr meine Erinnerungen prägen!


Vielen Dank ...

... an die "Bikefreaks" Maze und Zak für ihr tolles Forum!

Sonst wäre noch zu sagen, ...

... daß die auf der BikeSite gegebenen Hinweise und Tips natürlich ohne Gewähr sind. Alle Angaben basieren auf meinen sehr subjektiven Erfahrungen. Macht mich nicht dafür verantwortlich, wenn auf Eurer Tour alles ganz anders ist. Die BikeSite ist mein Hobby und nicht kommerziell. Sollte ich irgendwelche Rechte verletzt haben, so war das nicht meine Absicht. Eine kurze Nachricht reicht aus, damit ich den Fehler korrigieren kann. Für den Inhalt der externen Links (in der Rubrik "Schau doch mal rein...") bin ich natürlich nicht verantwortlich.


Impressum...

Verantwortlich für den Inhalt:  Ingo Harrach - Im Mühlengrund 6 - 50321 Brühl

"Für den Inhalt fremder Seiten, auf die über eine Verlinkung verwiesen wird, sind wir nicht verantwortlich. Die Inhalte unterliegen dem Copyright der jeweiligen Anbieter. Deren Inhalte spiegeln weder unsere Meinung wider, noch haben wir Einfluß auf sie. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller externen Seiten, auf die wir mittels Links verweisen. Solltet Ihr über unsere Links auf Seiten gelangen, die gegen geltendes Recht verstoßen, bitten wir um umgehende Benachrichtigung. Wir werden den entsprechenden Link dann entfernen."


Stand der Dinge: 22.04.2003

ZurückZurück